Fortbildung

Einen besonderen Schwerpunkt legt die Gesellschaft auf die Fort- und Weiterbildung aller am palliativen oder hospizlichen Begleitauftrag beteiligten Berufsgruppen.

Im Bereich der Fortbildung rücken multiprofessionelle Angebote mehr und mehr in den Vordergrund. Neben der Vermittlung von Inhalten und Informationen soll durch Begegnung und Austausch auf Augenhöhe ein wichtiger Beitrag zur Vernetzung geleistet werden in einem Arbeitsfeld, das Teamleistung verlangt. Unter der Rubrik Fortbildung macht Sie die iGP auf eigene, multiprofessionelle Fortbildungsangebote und Refresher Kurse sowie auf interessante Angebote von Kooperationspartnern der iGP aufmerksam.

Für den Arbeitskreis Fort- und Weiterbildung
Dr. med. Christoph Lerchen

c.lerchen@krankenhaus-dernbach.de

 

8. Internationale Fortbildungswoche

„Palliativ ohne Grenzen“

10. – 14. April 2018, Meran (Südtirol)

Flyer: Programm POG 2018 (PDF)

 

Anmeldung und weitere Informationen

Katharina Kasper Akademie

Katharina-Kasper-Straße 12
D-56428 Dernbach
Telefon: +49 (0)2602 9301-300
Telefax: +49 (0)2602 9301-302
E-Mail: info@katharina-kasper-akademie.de
Internet: www.katharina-kasper-akademie.de

 

Palliative Care Symposium Mainz

23. Februar 2018

Flyer: Palliative Care Symposium Mainz (PDF)

Nähere Informationen bei Heike Jores, Interdisziplinäre Abteilung für Palliativmedizin, Tel. 06131-176356, E-Mail: heike.jores@unimedizin-mainz.de

 

Impressionen

Dernbacher Palliativkurse 2015:

 

Modul III Kurs in Meran 2015: