Ethik

Was ist Ethik?

Die iGP thematisiert auch die ethischen Herausforderungen, die sich am Ende des Lebens ergeben. Die Ethik in der iGP will einen Reflexionsprozess über die Werte und Ziele in der Begleitung Sterbenskranker anstoßen, die Ärzte und Pflegenden ethisch sensibilisieren und die Entwicklung von Entscheidungskriterien und Handlungsorientierungen initiieren. Menschen fürchten, dass das Sterben unnötig verlängert wird. Heute geht es aber auch um die Frage, ob es ethisch zulässig ist, den Tod vorzeitig herbeizuführen und um die Frage, wo die Trennlinie zu ziehen ist zwischen Töten und Sterbenlassen.

PDF „Was ist Ethik?“ herunterladen