Erster Online-Kongress der DGP in Wiesbaden erfolgreich abgeschlossen

Vom 9. – 12. September 2020 fand der Jahreskongress der „Deutschen Gesellschaft für Palliativmedizin“ in Wiesbaden statt. Der ursprünglich als Hybrid-Tagung geplante Kongress musste kurzfristig als reiner Online-Kongress umgeplant werden. Von Seiten der iGP Rheinland-Pfalz möchten wir den Kongresspräsidenten Michaela Hach, Dr. Bernd Oliver Maier und Dr. Kurt W. Schmidt und allen beteiligten Mitarbeiter*innen unseren großen Respekt für diese enorme Leistung zum Ausdruck bringen.

Gerne leiten wir an dieser Stelle auch den Dank der Veranstalter selbst weiter: „Zum Abschluss dieser sehr besonderen Tage in kleiner Regie-Gemeinschaft im Rhein-Mainz-Congress-Center bleibt uns nur noch, uns von Herzen zu bedanken:

  • besonders bei Ihnen allen, dass Sie dieses Experiment mit uns gewagt haben, Ihr Interesse, Ihre lebhafte Beteiligung und Ihre Geduld in technisch herausfordernden Momenten.
  • bei unseren Referentinnen, denen einiges an Flexibilität, Handhabung der Technik plus zeitlicher Disziplin abverlangt wurde, ohne dass dies ihren hervorragenden Beiträgen anzumerken gewesen wäre.
  • bei unseren Moderatorinnen für die engagierte Begleitung der Chats und die strukturierte Zusammenfassung Ihrer Fragen und Anmerkungen.
  • bei unseren großzügigen Förderern und Partnern, der Stiftung Deutsche Krebshilfe und der Bärenherz Stiftung für schwerstkranke Kinder, den Sponsoren und Industrieausstellern, die uns treu zur Seite standen und uns auch in diesen ungewöhnlichen Zeiten unterstützt haben.
  • beim Vorstand & der Geschäftsstelle, die mit uns die „Vor Ort“-Mannschaft bildeten.
  • bei der großartigen und unerschütterlichen Technik, dem RMCC, den Hofköchen und vielen anderen Unterstützer*innen vor Ort!“

Für registrierte Teilnehmer stehen die Beiträge als On-Demand weiterhin zur Verfügung.

Weitere Beiträge im frei zugänglichen Youtube-Kanal der DGP.

Veröffentlicht in Meldungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.